Die Praxis

befindet sich im Westen der Kreisstadt Mettmann.

Sie ist spezialisiert auf Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, Verhaltensauffälligkeiten und Lernauffälligkeiten.

Gefördert und unterstützt werden Klienten im Alter von 0-12 Jahren mit jeweils 1-3 Einheiten pro Woche.

Die Räumlichkeiten:

Die Praxis verfügt über 125qm Grundfläche die sich aus einer, Spielzimmer, ein Bewegungsraum, ein Therapieraum ein Büro, ein Wartebereich, Küche und sanitäre Anlagen zusammensetzt.

Eine zusätzliche Terrasse von ca. 20 qm rundet das Bild der Praxis ab.

Die Räume sind für die Durchführungen der verschieden Förderangebote, für die unterschiedlichen Alters- und Entwicklungsstufen mit spezifischen Diagnostik-, Förder- und Spielmaterialien individuell ausgestattet.

Mitglied im Berufs- und Fachverband Heilpädagogik e.V

DSC_0006_bearbeitet

To Top